VISION

Vision

„Meine  VISION ist, dass alle Menschen zum Schutz und Erhalt des Regenwaldes einen freiwilligen Beitrag leisten !“

Die Landfläche unserer Erde ist in den meisten Gebieten  von grünen Wäldern bedeckt. Diese sind es, die wichtige Lebensfunktionen für das Ökosystem zur Verfügung stellen. Allen voran die Bereitstellung von frischem Sauerstoff unter Verwendung von CO2 und Lichtenergie.

Unser Atem schafft die Verbindung zu den grünen Baumriesen.

Diese Wälder sind in großer Gefahr!

Jede Sekunde werden Waldflächen von der Größe von ca. 50 Fußballfeldern abgeholzt und stehen dann dem Ökosystem nicht mehr in diesen wichtigen Funktionen  zur Verfügung.

Die grüne Lunge des Planeten wird Stück für Stück entfernt.

Unser Atem schwindet !

Unternehmen leisten viel und sind mit dem was sie jeweils anbieten mit ihrer ganzen Aufmerksamkeit präsent um das Unternehmen erfolgreich zu führen. Notwendige Regeln – und da gibt es sehr, sehr viele, müssen beachtet und eingehalten werden. Regeln des Staates und der Wirtschaft lassen leider ganz zwangsläufig zu wenig Raum für die Betrachtung von dem Großen und Ganzen. Der Natur, als Raum in dem alles stattfindet, die auf natürliche Weise alle Ressourcen bereitstellt, wird sehr wenig zurückgegeben; vor allem nicht in direkter Weise. Die unmittelbare Verantwortung hin zum Wald und zur Natur ist systematisch nicht vorgesehen.

Ich denke im Grunde ihres Verständnisses werden viele Menschen genau dieses unterstützen, mit der Bereitschaft einen individuell angemessenen Geldbetrag hierfür zur Verfügung zu stellen.

Mit Grönia stelle ich eine Plattform bereit, in der achtsame Unternehmer  und bewusste Menschen für den Erhalt des Regenwaldes einen direkten Beitrag leisten können.

„In dem Wissen, dass alles miteinander verbunden ist, ergibt sich zwangsläufig, dass ohne unser Geben das Nehmen begrenzt sein wird“ !  (Raimund Wörner,  Januar 2018)